@srecnig Ich schick dir den Link gleich hier: wien.rocks/invite/SDp8GCYX

Sobald du nochmal das OK gibst, lösch ich den Account. Falls irgendwas nicht klappt meld dich per mail. 🙂

@srecnig leider nein. Das einzige, was ich dir sonst anbieten kann, ist deinen Account zu löschen und dir einen Invite Link zu schicken, sodass du dich unter gleichem namen neu registrieren kannst.

@srecnig Ja das stimmt leider. Sollte aber mit dem Umzug, der hoffentlich bald stattfindet, behoben werden.

Paula boosted

Sturmwarnung Rot! Wird angeblich noch bis morgen 1 Uhr nachts dauern.

Paula boosted

Jetzt bin ich gespannt, ob Leute kommen...

Nicht vergessen: Heute ist . Alle Infos oben. ⬆️

Show thread

Mein hat sich selbst beigebracht Türen zu öffnen. Das hat Vor- und Nachteile. Aber zumindest würde ich ihm gerne beibringen können, Türen hinter sich wieder zu schließen.

@grumpyoldman Cool, ja kommt mir bekannt vor. Hat sich aber vieles geändert...

Können wir jetzt Niederösterreich bitte abschaffen?

Hey Leute,

Am 2. Februar ist wieder der erste Donnerstag im Monat. Diesmal wird das stattfinden.

Wieder bei mir, Sillerplatz 8, 1130 Wien. 18:00
Alle sind herzlich willkommen.

Wer wird denn kommen? Bitte kurz melden. Aja und ich hab einen Hund, für die, dies noch nicht wissen.

Paula boosted

Hallo @ wien.rocks!

Ich bin nun zwar schon ein paar Monate hier, aber mein Einstand war bisher noch ausständig, also hole ich das hiermit mal nach 😉

Ich bin beruflich zwar bei einem FinTec tätig, aber privat immer an aktuellen IT-Themen, Opensource und Informationsfreiheit interessiert. Die Idee des Fediverse generell und die Tatsache, dass es hier eine alternative zu kommerziellen (Ab)Wegen gibt, gilt es aus meiner Sicht natürlich zu unterstützen.

Deshalb habe ich mich im Nov '22 auch hier angemeldet und bin mit @paula kurz darauf in Kontakt getreten, um meine Unterstützung hinsichtlich des Betriebs von @ wien.rocksanzubieten.

Vermutlich habt ihr @paula s aktuelle Ankündigung dazu bereits gelesen (ist parallel dazu auch hier verfügbar:
* wiki.dest-unreachable.net/x/vg).

Wie dort beschrieben wollen wir gemeinsam mit einem Team von mehreren Leuten zukünftig den Betrieb von einer doch recht großen Instanz wie @ wien.rocks gewährleisten und im Zuge der laufenden Aktivitäten auch gelegentlich hinter die Kulissen blicken lassen, um euch Einblick in die aktuellen und geplanten Tätigkeiten zu gewähren.

Im speziellen werde ich hier gelegentlich über technische Details informieren - wer daran interessiert ist, darf sich gerne bei mir anhängen :masto_reading:

Die Projektwiki werden wir im Laufe der Zeit auch entsprechend erweitern und die relevanten Infos zu Betriebssicherheit und Datenschutz veröffentlichen.

Aktuell hat natürlich die Übersiedlung auf die neue Infrastruktur Prio 1, damit wir baldigst wieder "aufsperren" können.

Viele Grüße und auf bald,
@b2c 👋

PS: für Fragen diesbezüglich stehe ich natürlich ebenso gerne zur Verfügung

@mandelbrot57 Ginge schon auch, aber ich glaube Hashtags für die verschiedenen Sprachen sind besser geeignet.
Es ist nämlich nicht möglich Unter-Unterforen/Kategorien zu machen. Somit wäre die ganze schöne Strukturierung fort und es gäbe einfach nur eine Kategorie für Deutsch z.b.

Paula boosted

Hi ihr Lieben,

ich hab da wieder mal eine Frage:

Wisst ihr (ohne vorher nachzuschauen) wer auf eurer Instanz administriert und moderiert?

#FediAdmins #FediAdmin #FediMods #FediMod #Mastodon #Friendica #Pleroma #Misskey #Fediverse

@jaaazz Super, danke.
Um gute Antworten gehts daweil weniger, aber vl fallen dir ja interessante Fragen ein, damit dann später Leute engagen können. 🙂

Hey,
Gibt es hier Leute, die mir helfen wollen, ein Forum über das Fediverse zum Leben zu erwecken?

fediverse.town

Ziel wäre, dass es eine Anlaufstelle für Fediverse Neulinge und deren Fragen wird, über Ziele und Visionen des Fediverse ausgetauscht wird und das JoinFediverseWiki gemeinsam verbessert wird.

Die Hauptsprache des Forum soll Englisch sein, aber es kann Topics in allen Sprachen geben (nur sollte mensch sich an die Sprache des Topics halten, oder eine neue Topic aufmachen).

Ich bräuchte Leute, die das Forum mal etwas befüllen, bevor ich es dann der breiten Öffentlichkeit ankündige. Weil die meisten werden nich beitreten wollen, solange es noch recht leer ist.

Wer ist dabei?

@robertheinze Ich glaub das ist nur ein Scortcut vom Browser. Eine wien.rocks App gibt es nicht.
Aber schön, wenn es nützlich ist. 🙂

Show older
wien.rocks

Fediverse/Mastodon Instanz für und aus Wien.

Du kannst dich gerne auch auf der österreichischen Instanz anmelden: fedi.at

Spenden kannst du hier: https://paulatothepeople.eu/donations