Pinned post

Indie devs, contact/follow me, will try to keep up with your games and signal boost. Discoverability and curation are efforts, let's do this in the

Please RT/boost for visibility!

God, search results are about to become absolute hot GARBAGE in 6 months when everyone and their mom start hooking up large language models to popular search queries and creating SEO-optimized landing pages with plausible-sounding results.

Hallo Fellow-WienerInnen,

tut mir einen Gefallen und unterzeichnet das, auch wenn ihr nicht hier wohnt.

Riesige Bäume in der Stadt fällen ist in Zeiten wie diesen unverzeihlich, auch für eine U-Bahn.
alsergrund.gruene.at/petition/

Bitte Boosten!

Türchen #5:

Superflight ist perfekt, wenn ihr mal einfach ein paar Minuten rasant ins Nichts fallen wollt. Der winzige, aber sehr coole Wingsuit-Simulator ist erstaunlich meditativ und kostet kaum mehr als ein Espresso. Windows.

youtu.be/OBGMbeC07zw

Erzählt eurem Umfeld, was ihr in DF so gemacht habt und erfreut euch im Anschluss an den versteinernden Mienen und entgleisenden Gesichtszügen, wenn die dann die "Grafik" das erste Mal sehen

Show thread

Ich hab mal während einer Belagerung durch Orks meine Zwerge nur ernähren können, indem ich die uferlos eskalierende Katzenschar in meiner Festung zu Fleischkeksen verarbeitet habe und das hat meinem Fleischer für den Rest des Lebens ein finsteres Gemüt beschert.

Ein Künstler in meiner Festung hat sich plötzlich in einem Anfall von Zorn über eine versehentlich eingerissene Wand, auf der sich ein Meisterwerk seiner Bildhauerkunst als Relief befunden hatte, nackt ausgezogen und im Esssaal wahllos Streit mit anderen Zwergen gesucht.

Ich musste einen meiner ersten Siedlerzwerge opfern, um einen reißenden Strom Magma mit einer Mauer einzudämmen, worauf seine Frau und seine Kinder die restliche Festung in eine zerstörerische Spirale der Depression und Selbstmorde gestürzt haben.

ist die Alpha-Version der Matrix. Man kann dieses Spiel nicht überhypen.

Ich hab hier ein paar gute Antworten, aber die Frage meint wirklich ein Spiel für LANGE Zeitspannen. Also eher Jahre. Narrative Titel würde ich in der Hinsicht eher aussortieren.

Show thread

Was für ein Videospiel würde euch über Jahre nicht langweilig? Welches wäre eins "für die Insel" (mit Stromanschluss!)?

Bei mir: . Ich kenne nichts, was nur nahe kommt. Nein, auch kein Minecraft.

Bei euch so?

Erster Sonntag im :

Skul The Hero Slayer ist ein gelungener Roguelite-Plattformer im Stil von Dead Cells und Hades. Netter Pixel-Style und vor allem große Abwechslung, dank immer neuer Helden-Fähigkeiten. Mein Lieblingsmoment: als untoter Zombie-Skelett-Rocker als Extra-Move seine ganze Band herbeiteleportieren. Gibt’s für alle Konsolen und PC.

youtu.be/AkoQ-eSE7gI

Hallo Fellow-WienerInnen,

tut mir einen Gefallen und unterzeichnet das, auch wenn ihr nicht hier wohnt.

Riesige Bäume in der Stadt fällen ist in Zeiten wie diesen unverzeihlich, auch für eine U-Bahn.
alsergrund.gruene.at/petition/

Bitte Boosten!

Erster Sonntag im :

Skul The Hero Slayer ist ein gelungener Roguelite-Plattformer im Stil von Dead Cells und Hades. Netter Pixel-Style und vor allem große Abwechslung, dank immer neuer Helden-Fähigkeiten. Mein Lieblingsmoment: als untoter Zombie-Skelett-Rocker als Extra-Move seine ganze Band herbeiteleportieren. Gibt’s für alle Konsolen und PC.

youtu.be/AkoQ-eSE7gI

zB: Der Nahkampf mit seinen Dodges und Blocks sieht cool aus, ist aber leider einfach nicht besonders gelungen zu spielen. Die Dodge-Reaktionen sind eher träge, defensive Manöver gelingen oft aus unerklärlichen Gründen nicht. Die Kamerawinkel ist zu nah dran und erlaubt keine Übersicht bei mehreren Gegnern.
Beides macht den Kampf zur unangenehmen Angelegenheit, der man eher aus dem Weg gehen sollte. Diese Option hat man aber leider nicht (zumindest anfangs). Also muss ich immer und immer wieder etwas machen, was keinen Spaß macht. Good design this ain't

Show thread

Dass die Entwickler fest davon überzeugt waren, dass es doch cool sein muss, seinem eigenen Helden bei immer extremeren Todesszenen zuzusehen, ist leider ziemlich exemplarisch für einen ganzen Haufen Missverständnisse zum Thema "Spaß" generell. Einiges, das eigentlich auf dem Papier gut klingt, ist hier leider ganz ohne jeden Unterhaltungswert, das ist fast schon eine Leistung

Show thread

Erst drei Death-Clips von Callisto Protocol gesehen und schon gelangweilt. Bin vermutlich schon über das Alter hinaus (15? 16?)

Ich hoffe ihr habt euch schon beim renommierten Fachverlag mit dem essentiellen Referenzwerk eingedeckt, weil am Dienstag geht's auf Steam los

Show older
wien.rocks

Fediverse/Mastodon Instanz für und aus Wien.

Du kannst dich gerne auch auf der österreichischen Instanz anmelden: fedi.at

Spenden kannst du hier: https://paulatothepeople.eu/donations