Pinned post

Drüben habe ich das im März 2019 angehängt - es erscheint mir heute wichtiger, denn je

tilak boosted

Mein größtes Ziel heuer ist es meine Lebenssituation zu ändern. Als im November ein Streit eskalierte, leider im Beisein der Kinder, war mir klar, dass das so nicht weiter gehen kann. Nun habe ich erstmal dem Jugendamt geschrieben und um einen Termin gebeten. Ich habe keine große Hoffnung auf Hilfe von dort, aber es ist der erste Schritt und der ist bekanntlich der schwerste. ☘️

Heute werde ich nach der Arbeit heim kommen und muss nichts „lernen“. Seit Montag habe ich mit dem Sohn Mathe geübt und die Tochter in Geschichte abgefragt. Dazwischen gekocht und ein bisschen Haushalt. Dafür kann ich jetzt wieder 1A Bruch rechnen und habe den Durchblick bezüglich Gegenreformation, 30 jährigem Krieg, Merkantilismus und Maria Theresia.

tilak boosted

heute schönes, spontanes mastodon-treffen beim Q19 zwischen @tilak, @molosovsky und @davidramirer - solche kleinen zufälligkeiten sind das salz des lebens, das im jahr 2023 recht oft geschehen möge :)

(dass ich aber einen tröt zweimal löschen muss, weil ich an der grammatik scheitere, eher nicht LOL)

tilak boosted
tilak boosted
tilak boosted
tilak boosted

Ein Drosselrohrsänger am Wienerbergteich.

Ich hatte ihn schon von weiter weg gehört und bald den Bereich im Schilf gefunden, in dem er sich aufhalten sollte. Ich glaub, ich bin da dann noch 20 Minuten gestanden und hab in das Schilf gestarrt, bis ich den Burschen endlich gesehen hab 👀. Und das nur, weil er ein Stückerl geflogen ist und ich die Bewegung gesehen hab.

Dabei bin ich mir relativ sicher, dass er mit seinem Gesang eigentlich nicht mich anlocken wollte 😉

Aber mit seinen Farben ist der im Schilf echt gut getarnt...

Kaum etwas fasziniert mich an mir so sehr, wie meine mittlerweile schneeweißen Haare. Seit 3 Jahren färbe ich nicht mehr und bald kann ich mich bei dem Shampoos für grau/weiße Haare umschauen.

tilak boosted

Sie wollen sich ihre Jause während der Arbeit warm halten.
Hier ein Praktischer Tipp.

Ein kostenloses Service von EDV Service Doppler
www.doppler-edv.de

Morgen muss ich nach einer Woche Urlaub wieder zur Arbeit. Früher hätte ich seit 2 Tagen gejammert, dass ich bald wieder ins Büro muss. Heute freue ich mich auf die nächsten Tage. Es sind sehr wenig Kinder angemeldet, der Hort ist sowieso zu. Es wird also sehr gemütlich. Da die Küchenfee der Kleinen noch im Urlaub ist, werde ich wieder die Küche machen. Es ist ein wirklich gutes Gefühl gerne zur Arbeit zu gehen. ❤️

tilak boosted

So manches mal versuchen wir unsere Träume zu deuten, dabei beziehen wir mit einem Blick darauf unsere Realität mit ein. Werfen wir einen Blick auf unsere Realität, haben wir unsere Träume im Blick. Lassen wir Träume Realität werden.

Guten Rutsch ❤️

#langen #egelsbach #dreieich #frankfurt #KreisOffenbach

youtube.com/watch?v=C1eA2CmrR5

tilak boosted
tilak boosted

Guten Morgen! Was war gestern schön was hat euch gefreut? Es sind die kleinen Dinge die uns wichtig sind. Wenn ihr wollt lasst eure Klienigkeiten in den Kommentaren. Lasst uns #diekleinendinge sammeln!

Hier: wurden gestern Kiachl gebacken. Wie hier meistens nicht ganz traditionell mit einem Hefe-Topfenteig, da werden sie etwas saftiger und halten *theoretisch* länger. Praktisch halten die nie lange 😅. #food #kochen #TraditionelleKüche

tilak boosted

1986 da waren Computer auch schon eine überlegung für Weihnachten

Preise in Schilling

tilak boosted

@rkainers @MariKan
Das letzte Blackout habe ich in Wien - ich denke 1973 - erlebt - das ging dammals von München bis Wien und dauerte von ca 7:00 Morgen bis ca 13:00 Mittag
seit damals haben Energieversorger wie WienEnergie oder EVN etc eine eigene Netz-Autonomie aufgebaut mit der sie im Falle eines Blackouts ein autonomes Netz aufschalten können - in 1 bis 2 Stunden
Nebenbei hat die ÖBB ein eigenes Netz, das auch autonom einen Grundbetrieb aufrecht erhalten kann
Also - Frau Minister redet Unsinn

„Jetzt sind die Feiertage auch vorbei!“, hat die Mutter meiner ersten großen Liebe am 26.12. immer gesagt. Wir haben uns vor über 20 Jahren getrennt (letztes Jahr ist er gestorben), seine Mutter lebt schon lange nicht mehr. Und trotzdem muss ich jedes Jahr um diese Zeit an ihre Worte denken. Morgen wollte ich mich mit seiner Tochter treffen, aber sie hat Corona. Bleiben also noch die Träume. Seit er (überraschend) gestorben ist, träume ich häufig von ihm. Neulich habe ich geträumt, dass ich wieder bei ihm einziehe. Als ich wach war, ist mir eingefallen, dass er gar nicht mehr lebt und dann war ich direkt ein bisschen traurig.

Guten Morgen!
So gern ich den neuen Job habe, trotzdem freue ich mich, dass heute der letzte Arbeitstag heuer ist. Einfach einmal eine Woche ohne Wecker aufstehen. Dazu kommt der Stress der letzten Tage, gestern hatte ich nonstop zu tun und konnte nicht fassen, als ich auf die Uhr schaute, war es schon halb vier. Heute werden es schon etliche Kinder weniger sein, die kommen und es wird ein entspannter Ausklang.

Show older
wien.rocks

Fediverse/Mastodon Instanz für und aus Wien.

Du kannst dich gerne auch auf der österreichischen Instanz anmelden: fedi.at

Spenden kannst du hier: https://paulatothepeople.eu/donations